kNetSoft

Über kNetSoft

kNetSoft entwickelt Softwareprodukte für den IT-Bereich. Die Anwendungen richten sich an Netzwerkadministratoren, Projektmanager und Systemberater.

In jedem Unternehmen, sowie in den meisten Haushalten, sind Kommunikationsnetze installiert. Diese Netzwerke stellen die Basis für die Kommunikation der Computersysteme, Telefonanlagen, Videosysteme, Meldesysteme etc. bereit und arbeiten fast ausschließlich mit dem Netzwerkprotokoll TCP/IP.

Das „Netz der Netze“ ist das Internet. Es stellt zur Verfügung, was schon lange Selbstverständlichkeit geworden ist: die Verbindungen zwischen den lokalen Netzen, sodass wir jeden Internetdienst – wie E-Mail und das World-Wide-Web – von zu Hause aus nutzen können.

Hinter diesen Netzen stecken neben den Kabelsystemen die aktiven Netzkomponenten wie Router und Switches – IT-Infrastruktur. Für die Netzkomponenten wird das TCP/IP-Protokoll nach Design-Vorgaben konfiguriert. Die Design-Regeln sind in Standards international festgeschrieben, aber wie diese umgesetzt werden, unterliegt den Herstellern.

Für die Planung, Dokumentation, Fehleranalyse und Fortentwicklung der Netzwerke hat die Firma kNetSoft das Tool kCliManager entwickelt. Der kCliManager unterstützt den Netzwerkadministrator bei seiner Arbeit, damit die Netzwerke reibungslos funktionieren. Das Tool ermöglicht den virtuellen Aufbau neuer und das Scannen bereits bestehender Netzwerke. In diesem Tool können die Netze entsprechend angepasst werden. Eine grafische Darstellung erleichtert den Überblick der vorgenommenen Änderungen.

Wenn die Planung abgeschlossen ist, können die Konfigurationsdateien für die Installation der Netzwerkkomponenten (Router/Switches) bereitgestellt werden. Derzeit werden die Hersteller Cisco Systems ab der IOS Version 11.1, Allied Telesis AT-OS Version 2.6.0, HP ProCurve, Foundry, D-Link und Extreme unterstützt. Weitere Hersteller können auf Anfrage implementiert werden.

Die Daten eines eingescannten Netzwerkes können für die Inventarisierung gespeichert werden oder für die Übergabe von Projekten Verwendung finden.

Der Netzwerkadministrator erzielt durch den Einsatz des kCliManagers eine massive Zeitersparnis. Er kann schnell und offline auf alle relevanten Netzwerkinformationen zurückgreifen, als ob er sich online in dem Netzwerk befinden würde.

Die Dokumentation und Administration eines Firmennetzwerks ist ein entscheidender Faktor für das Erreichen der Unternehmensziele. Der kCliManager setzt hier an und unterstützt den Netzwerkverantwortlichen bei seiner Arbeit, damit die Netzwerke entsprechend reibungslos funktionieren.